Presseinformationen

Hier finden Sie unsere aktuellen Presseinformationen.

Darüber hinaus stehen Ihnen in unserem Archiv alle Unternehmens-Meldungen aus den Vorjahren zur Verfügung.


13.08.2014
Erinnerung an Opfer des Nationalsozialismus – Altonaer Spar- und Bauverein weiht Stolpersteine im Hohenzollernring ein.
Zum Gedenken an die jüdische Familie Horwitz, die 1939 aus der Genossenschaft ausgeschlossen wurde, zwei Jahre später nach Riga deportiert wurde und dort ums Leben kam, hat der Altonaer Spar- und Bauverein (kurz: altoba) die Verlegung von vier Stolpersteinen vor dem Haus Hohenzollernring 89 in Hamburg-Ottensen angeregt. Am 20. August 2014 ab 19 Uhr werden die Gedenksteine feierlich eingeweiht. mehr...

05.08.2014
Altonaer Spar- und Bauverein führt externes Mitarbeiterunterstützungsprogramm ein
Unterstützung der Mitarbeiter weit über den Arbeitsplatz hinaus: Zur Förderung ihrer Gesundheit bietet der Altonaer Spar- und Bauverein seinen Arbeitnehmern ein Mitarbeiterunterstützungsprogramm an. Mitarbeiter und ihre im Haushalt lebenden Angehörigen können sich jederzeit mit beruflichen und privaten Anliegen anonym an Berater der Firma OTHEB GmbH wenden. mehr...

20.06.2014
Ehrenmedaille Victor-Aimé-Huber für „beispielhaftes und hervorragendes Wirken“ - Holger Kowalski erhält höchste Auszeichnung der deutschen Wohnungswirtschaft
Der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen ehrte Holger Kowalski, Vorstandsvorsitzender des Altonaer Spar- und Bauvereins, für außerordentliche Verdienste um die Wohnungswirtschaft. mehr...

altoba-Mitglied Diana Escobar Portocarrero bei der Probe für "ALTONA MACHT AUF!" Fotografin; Kristina Wedekind
18.06.2014
„ALTONA MACHT AUF!“ – und die altoba macht mit
Altona feiert die 16. altonale - und der Altonaer Spar- und Bauverein ist wieder mit verschiedenen Aktionen dabei. Erstmals beteiligt sich die Wohnungsbaugenossenschaft mit eigenen Veranstaltungen an der Nachbarschaftsaktion "ALTONA MACHT AUF!". mehr...

05.06.2014
Geschäftsbericht 2013: Ausgezeichneter Wohnungsbau und Pläne für eine wachsende Stadt
Der Altonaer Spar- und Bauverein legt seinen Geschäftsbericht 2013 vor. Die Fortführung der Bau- und Modernisierungstätigkeit sowie die Projektentwicklung waren Schwerpunkte der Arbeit im Geschäftsjahr: Die Genossenschaft hat unter anderem ihr Bauvorhaben in den Othmarscher Höfen vorangetrieben und Planungen für den Bau von 100 Wohnungen in der Mitte Altona begonnen. mehr...

18.03.2014
Richtfest in der Jürgen-Töpfer-Straße
Der Altonaer Spar- und Bauverein errichtet in den Othmarscher Höfen sein Haus der Zukunft. mehr...

20.02.2014
Altonaer Spar- und Bauverein und Bauverein der Elbgemeinden prüfen Kooperation
Gemeinsam(e) Chancen prüfen: Zwei Hamburger Wohnungsbaugenossenschaften untersuchen Perspektiven für eine Zusammenarbeit. mehr...

31.01.2014
Ausgezeichnet: Altonaer Spar- und Bauverein gehört wieder zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“
Der Altonaer Spar- und Bauverein hat sein gutes Vorjahres-Ergebnis beim Wettbewerb „Hamburgs beste Arbeitgeber“ bestätigt. mehr...

06.01.2014
Wohnzufriedenheitsanalyse des Altonaer Spar- und Bauvereins: Mitglieder-Zufriedenheit weiter gestiegen
Wohnen, wo man gerne wohnt: Die Zufriedenheit der Mitglieder des Altonaer Spar- und Bauvereins mit ihrer Wohnsituation und mit den Leistungen ihrer Wohnungsbaugenossenschaft ist weiter gestiegen. Bemühungen um eine noch bessere Erreichbarkeit und Beratungsqualität haben sich bezahlt gemacht. Auch die Zufriedenheit mit der Höhe der Miete ist hoch. Das ergab eine aktuelle repräsentative Mitgliederbefragung durch das Beratungshaus Analyse & Konzepte. mehr...

01.11.2013
Tod und Trauer gehören zum Leben – und zum Wohnen – dazu
Hamburger Hospiz e.V. (Helenenstift) und Altonaer Spar- und Bauverein bieten Trauergruppe im Nachbarschaftstreff an. mehr...

< Vorherige Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Nächste >