„ALTONA MACHT AUF!“ – und die altoba war auch 2016 wieder dabei

 


Fenster und Türen wurden wieder geöffnet, als es hieß „ALTONA MACHT AUF!“. Unzählige Anwohner haben am Freitag, dem 08.07., und Mittwoch, dem 13.07.2016, selbst inszenierte Tanz-, Theater- oder Musikstücke in Fenstern oder auf Balkonen vorgeführt. Das Programm war - wie die letzten Jahre auch - sehr bunt. Es wurden u.a. Poplieder gesungen, afrikanisch getanzt, Geschichten erzählt und Bilder ausgestellt.

An "ALTONA MACHT AUF!" beteiligten sich altoba-Mitglieder im Barnerblock, Gerichtsviertel, Röhrigblock, Am Born und in der Schumacherstraße mit einem facettenreichen Programm. Einen Eindruck verschafft die Bildergalerie.

Möchten Sie in diesem Jahr Ihren Balkon oder Ihr Fenster für sich oder für andere zur Bühne machen? Bei Interesse melden Sie sich gern bei: Grace Latussek, Abteilung Kommunikation und Soziales, Tel. 040/38 90 10 - 171 oder per E-Mail an: glatussek@altoba.de

Sehen Sie auch, wer 2015 und 2014 bei "ALTONA MACHT AUF!" aufgemacht hat.