Wünsche werden wahr - Sparwoche vom 09. bis 13. Mai 2016


15.04.2016

Beim Vorsorge-Sparen der altoba können Mitglieder auch mit kleinen Beträgen eine ordentliche Summe ansparen. In der Sparwoche lohnt sich eine Beratung ganz besonders.


Wer langfristig denkt, kann mit gutem Gefühl Vorsorge treffen. Beispielsweise beim Vorsorge-Sparen der altoba:  Mit dem Ratensparvertrag (Mindestsparrate 15 Euro monatlich) wächst schon bei geringen monatlichen Sparraten eine stattliches Guthaben heran. Neben dem variablen Basiszinssatz erhalten Anleger ab dem 2. Sparjahr einen fest vereinbarten Zusatzzins.

Während der Sparwoche vom 09. bis 13. Mai 2016 macht sich eine Beratung zum Vorsorge-Sparen - sowie den weiteren Sparangeboten des Altonaer Spar- und Bauvereins besonders bezahlt: Auf jeden Besucher wartet in der Geschäftsstelle in der Max-Brauer-Allee 69 ein kleines Geschenk.

Weitere Informationen zur Sparwoche gibt es hier. Weitere Informationen zum Vorsorge-Sparen finden sich in der Rubrik Sparen.

 

 


Dateien: