Nachbarschaftstreff in Altona-Altstadt


09.04.2015

Die Kurt Denker-Stiftung des Bauvereins der Elbgemeinden (BVE) und der Altonaer Spar- und Bauverein laden ein zum gemeinsamen Kennenlernen, Klönen und Kaffee trinken.

Die Kurt Denker-Stiftung des Bauvereins der Elbgemeinden (BVE) startete im letzten Jahr eine neue Kaffeegruppe in Altona-Altstadt. Da die Resonanz sehr positiv war, wird die Kaffeegruppe weiter geführt. Termine finden am zweiten Donnerstag in jedem geraden Monat statt. Auch die Mitglieder des Altonaer Spar- und Bauvereins sind herzlich willkommen. Bei Kaffee und Kuchen wird es Raum für ein gemütliches Miteinander und weitere Angebote geben.

Der nächste Termin ist der 09. April um 15.30 Uhr.
Treffpunkt ist in den Räumen des Interkulturellen Seniorenzentrums Altona, Karl-Wolff-Straße 19.
Um Anmeldung bei Tanja Wulf aus der Abteilung Kommunikation und Soziales, Tel. 040/38 90 10-145, wird gebeten.

Auch spontan entschlossene Teilnehmer sind herzlich willkommen.